We're in love aren't we?

Nach ewigen Ewigkeit kommt wieder ein normaler Fotografiepost. Aktuell versuche ich mich auf jeder möglichen, halbwegs bezahlbaren Schule zu bewerben in Berlin, leider aktuell mit nicht so viel Erfolg. Deshalb habe ich nicht die größte Motivation so viel zu posten, ich weiß auch nicht direkt über was, aber ich hoffe die Lust kommt wieder. Da gibt's natürlich auch noch dieses Sommerloch, was jeder kennt, aber hoffen wir das beste. Bildermangel habe ich auf keinen Fall, aktuell läuft es wirklich super! Ich habe viele Shootings, sei es Familien, Pärchen oder normale Portraits, ich freue mich über jedes Einzelne. Manchmal kann ich mein Glück gar nicht fassen, dass ich im November mein Gewerbe eröffnet habe und es seitdem eigentlich recht gut läuft. Ich schätze zumindest dafür darf ich mich wirklich glücklich schätzen. Und Jugendweihen ja, die gibt es auch noch! Da habe ich die Erste heute fotografiert und nächste Woche geht es weiter.

 

Nun wollte ich aber Fotos von Daphne und ihrem Freund Dirk zeigen! Die beiden sind seit fast 3 Jahren ein Paar und haben schon einige Hürden gemeistert. Eigentlich war nur ein Shooting mit Daphne geplant, im Sonnenuntergangslicht, aber Dirk war zu neugierig und kam doch mit. Letztendlich verhält es sich mit Kerlen bei Fotoshootings immer gleich. Eigentlich haben sie erst keine Lust, dann sehen sie, wie entspannt und lustig es eigentlich doch ist und dann machen sie doch mit. Letztendlich heißt es dann immer: "Oh, war ja doch gar nicht so schlimm" Ach nee haha!

 

 

Pärchenfotos und noch mehr Pärchenfotos

Melanie & Lukas berühren sich an den Nasenspitzen
 
Letztens, obwohl das ist auch schon wieder einen Monat her, habe ich ein Paar fotografiert. Ich muss schon sagen ich liebe Pärchenfotos, sie haben immer etwas magisches an sich, die Verliebtheit kann man meist förmlich greifen und es ist so einfach sie zu fotografieren da sie eh meist in ihrer eigenen Welt sind. So muss man eben nur abdrücken und das festhalten was sie eh sind – verliebt. Außerdem freut sich jedes Paar über Fotos, denn Fotos mit Selbstauslöser sind nicht unbedingt das Geilste. Ich wurde also angefragt, nun aber kleiner Fun Fact, ich war mal mit ihm zusammen. War es komisch? Joa, ein bisschen. War es mir egal? Ja, absolut. Klar im ersten Moment dachte ich ähm, ja gut bisschen merkwürdig, aber hallo ich wollte Pärchenfotos! Ich liebe Pärchenfotos und ich brauche sie! Soll ich nochmal das Wort Pärchenfotos benutzen? Auf jeden Fall finde ich gerade wenn man fotografiert oder generell so etwas macht, sollte man sich auch auf die Arbeit konzentrieren. So war es auch, ich habe nur auf das Motiv geachtet und dass die Bilder auch gut und schön werden sollen! Das wurden sie auch, es sind mit meine Lieblingspärchenfotos. (Ha, da war es nochmal!)
Wir waren zum schönsten und kitschigsten Sonnenuntergang verabredet. Die Beiden waren so in ihrer Welt. Wir haben alles durchgemacht, vom Springen und Festhalten, zum romantischsten Kuss. Es hat sehr viel Spaß gemacht, auch wenn das so ein Klischeesatz ist, hat es wirklich. Außerdem war es so niedlich, zum Schluss wurde noch viel geredet und es lief alles gut ab.

 Lukas & Melanie Stirn an Stirn

Lukas hebt Melanie nach oben

Lukas & Melanie gucken sich in die Augen

Lukas & Melanie küssen sich

Lukas hält Melanie im Arm

Wäre ich also meinem ersten Gedanken gefolgt, wären die Fotos wahrscheinlich nie entstanden! Ein Glück habe ich es nicht getan. Es waren eigentlich noch so viel mehr schöne Fotos, aber ich möchte euch nicht so mit 20 Fotos vollknallen. Hach ich liebe Pärchenshootings.
Footergrafik Text Caroline Mäske

Twitter

@flxraltyler I had the same thought
4 days ago Follow Us - @caro misses tøp
RT @esoterictyler: i miss tyler and josh i miss tyler and josh i miss tyler and josh i miss tyler and josh i miss tyler and josh i miss tyl…
4 days ago Follow Us - @caro misses tøp
RT @VanessaRamzieh: Okay, it's official, I miss @twentyonepilots. That is all.
5 days ago Follow Us - @caro misses tøp
@plantIover Ahhhhh it's so unfair to wait until I can buy it in Germany
5 days ago Follow Us - @caro misses tøp
What a fucking shit day
6 days ago Follow Us - @caro misses tøp
RT @TheRealLukevans: Mental health issues can affect us all, and it's nothing to be ashamed of. Talking about it makes it easier to handle.…
1 week ago Follow Us - @caro misses tøp
RT @TheRealNyha: If someone doesn't understand privilege, show them this . https://t.co/tMM6MMXawL
1 week ago Follow Us - @caro misses tøp
@VanessaRamzieh I WOULD DEFINITELY DO IT
1 week ago Follow Us - @caro misses tøp

Instagram

Facebook